Königlich Privilegierter Schützenverein Augsburg - gegr. 1430 Stadionstraße 5, 86159 Augsburg, Tel.: +49 821 4534588
Königlich Privilegierter Schützenverein Augsburg - gegr. 1430Stadionstraße 5, 86159 Augsburg, Tel.: +49 821 4534588

Schützen aktuell, Stand: 22.08.2021

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

aufgrund der bestehenden Corona-Pandemie dürfen wir unseren Sportbetrieb in unserer Schießanlage ab Dienstag, den 24.08.2021, nur unter Einhaltung der nachstehenden Auflagen durch die Teilnehmer weiterführen nach der Verordnung zur Änderung der Dreizehnten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 20. August 2021. 

 

  • Vor dem Betreten des Schießstandes ist ein schriftliches oder elektronisches negatives Testergebnis eines PCR-Tests oder PoC-PCR-Tests, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde oder eines POC-Antigentests, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde, nachzuweisen, das den Bestimmungen der COVID-19-Schutzmaßnahmen Ausnahmenverordnung entspricht. Der Test muss also durch einen Arzt, ein Testzentrum oder einer beauftragten Apotheke vorgenommen worden sein.
  • Selbsttests können nicht anerkannt werden. Eine Testung am Schießstand ist nicht möglich.
  • Ausgenommen von der Notwendigkeit der Vorlage eines Testnachweises sind asymptomatische (ohne Krankheitssymptome) Personen, die im Besitz eines auf sie ausgestellten Impfnachweises (geimpfte Personen) oder Genesenennachweises (genesene Personen) sind, weiter                    Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des    Schulbesuchs unterliegen. 
  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m zwischen zwei Personen, dies gilt auch für die Belegung der Schießstände.
  • In geschlossenen Räumlichkeiten, insbesondere beim Durchqueren von Eingangsbereichen, in den Schießständen auf dem Weg zum Schützenstand, bei der Entnahme und dem Zurückstellen von Sportgeräten sowie bei der Nutzung von WC-Anlagen besteht FFP2-Maskenpflicht, eigene Mund-Nasen-Bedeckungen sind mitzubringen.
  • Vermeidung von Warteschlangen beim Zutritt oder Verlassen der Schießanlage.
  • konsequente Einhaltung der vom Verein vorgegebenen Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei gemeinsamer Nutzung von Sportgeräten. 
  • kein Aufenthalt in Gemeinschaftsräumen.  
  • keine Gäste und Zuschauer in der Schießanlage, Gast- und Schnupper-schießen ist nicht möglich.
  • Einhaltung der vom Schützenmeisteramt vorgegebenen Trainingsregeln und Anweisungen.

​Die gesetzlichen Vorschriften stellen für uns alle eine schwierige Situation dar und wir hoffen auf einen baldigen Rückgang des Infektionsgeschehens.

 

Kgl. Priv. Schützenverein Augsburg

Schützenmeisteramt

 

 

 Unser Dachverband:

 

Bayerischer Sportschützenbund e.V.

Olympia-Schießanlage Hochbrück

Ingolstädter Landstraße 110

 

85748 Garching

 

 

Die Termine des Jahres 2021

     

 

     
     

Termin folgt

Generalversammlung Beginn 19:30 Uhr
     

 

   

entfällt

Busfahrt zum Oktoberfest Landesschießen

Veranstaltung des

Schützengaues Augsburg

     
Termin folgt  

Martinischießen

(die alljährliche Jagd auf

Göckel, Enten u. Gänse)

     



Termin folgt

 

 

 

Nikolaus- u. Königsschießen
     

 

Termin folgt

 

 

Jahresabschlussfeier

mit Ehrungen

(im großen Saal der Schießstätte)

   

 

 

                   

 

    

 

 

  

     
     
     

 

Hier finden Sie uns:

Kgl. Priv. Schuetzenverein Augsburg
Stadionstr. 5
86159 Augsburg

E-Mail   info <at> kgl-priv-schuetzenverein-augsburg.de

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

+49 821-4534588 (AB)

(dienstags von 20:30 - 21:30 Uhr besetzt)

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kgl. Priv. Schuetzenverein Augsburg